BMC
Optionen für die Kontaktaufnahme mit BMC

Wählen Sie unten den Link aus, der Ihren Interessen am nächsten kommt.

Bei Fragen zu Produkten, Lösungen und Services von BMC können Sie uns auch unter der folgenden Nummer telefonisch erreichen:

1‑855‑834‑7487

MainView Monitoring

MainView Monitoring

BMC digital IT powers 82% of Fortune 500 companies

Überwachung Ihrer z/OS-Umgebung

BMC MainView Monitoring 6 bietet die Möglichkeit zur Überwachung und Verwaltung von Leistung und Verfügbarkeit für Ihre z/OS- und z/OS Unix-Umgebung. Mit dieser Lösung haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Erkennen Sie schnell Probleme, egal wo diese in Ihrer z/OS-Umgebung auftauchen.
  • Verfolgen Sie einen umfassenden Satz kritischer Kennzahlen, die sich nach Prozess oder System sortieren lassen.
  • Nehmen Sie Änderungen und Anpassungen an Ihren z/OS- und z/OS Unix-Ressourcen und -Workloads über eine einzige, integrierte Schnittstelle vor.

Verwandte Themen:  Mainframe, Mainframe System Management with MainView, Mainframe-Lösungen für mittelständische Unternehmen

Hochkomplexe Überwachungs- und Berichterstellungstools

Höchste Präzision bei der Optimierung der Mainframe-Leistung dank der im MainView Monitoring verfügbaren Tools. Nicht nur erhalten Sie mit dieser Lösung eine umfassende Ansicht der gesamten z/OS-Umgebung, einschließlich der z/OS-Unix-Seite der Dinge, sondern auch Funktionen für die Zusammenstellung detaillierter Datensätze, die Durchführung durchgehender Konfigurationsänderungen und die Erstellung komplexer Analyseberichte.

Wichtige Kennzahlen

Behalten Sie wichtige z/OS-Kennzahlen im Auge, einschließlich CPs, Speicher, Coupling Facility, systemübergreifende Coupling Facility (XCF) und Einlagerungsnutzung.

z/OS Unix und z/OS nebeneinander

Verwenden Sie dieselbe Schnittstelle, die Sie auch für z/OS verwendet haben, um wichtige z/OS-Unix-Kennzahlen zu Prozessen, Dateisystemen und Konfigurationsparametern nahtlos zu überwachen.

Schnellere und effizientere Berichterstellung

Verwenden Sie die CMF-Monitor-Funktion, um SMF-Datensätze für Kapazität, Leistung und Abrechnungsberichte (SCRT) zu erstellen.

Optimierte Konfiguration, ohne Ausfallzeit

Führen Sie Änderungen an z/OS- und z/OS UNIX-Konfigurationen durch, ohne die gesamte Betriebsumgebung erneut zu initialisieren.

Zentrale und webbasierte Benutzeroberfläche

Genießen Sie die Vorteile einer benutzerfreundlichen, webbasierten Benutzeroberfläche, auf der die Informationen aller in Ihrer Umgebung ausgeführten MainView-Produkten zusammenfasst werden.

Dynamische Grenzwerte

Verwenden Sie die Threshold Advisor-Funktion zum Festlegen intelligenter, dynamischer Grenzwerte basierend auf Echtzeitdaten und Konjunkturphasen.

Erstellung historischer Berichte und Analyse

Nutzen Sie die Vorteile intelligenter Datenansichten zum Vergleichen historischer und aktueller Daten oder zum Erstellen von Analyseberichten.

Kontaktaufnahme mit dem Vertrieb ›

Belastungsfähige Mainframe-Grundlage

  • Verbessern Sie die Leistung und Verfügbarkeit auf Betriebssystemebene, um eine stabile Grundlage für den Rest der Mainframe-Umgebung zu schaffen.
  • Treffen Sie effektive und effiziente Entscheidungen, indem Sie umfassende, detaillierte aktuelle und historische Berichte zu Rate ziehen.
  • Erkennen und schützen Sie empfindliche Business-Services mithilfe einer übersichtlichen Ansicht der Leistungsentwicklungen.

„BMC kümmert sich um seine Kunden. Wenn wir wegen eines Problems anrufen, erhalten wir sofortige Hilfe … Und dank der dauerhaften Investition in die Entwicklung der BMC-Lösungen können wir sicher sein, dass wir uns für den richtigen Partner entschieden haben.“

— Jerry Kolb, Manager of Systems and Operations, CTS
Feedback von anderen Kunden ›

Produkte, die in dieser Lösung enthalten sind.

Die MainView Monitoring-Lösung besteht aus den folgenden Produkten, mit deren Hilfe Sie eine Übersicht und die maximale Kontrolle über die gesamte z/OS-Umgebung haben.
  • MainView for z/OS

    BMC MainView for z/OS verschafft Ihnen einen klaren Überblick über kritische z/OS-Kennzahlen, z. B. Hauptprozessoren (CPs), Speicher, Coupling Facility, systemübergreifende Coupling Facility (XCF) und Einlagerungsnutzung – unternehmensweit oder nach System geordnet. Sie haben die Möglichkeit, automatische Warnmeldungen für den Fall einzurichten, dass ein Schwellenwert für eine dieser Kennzahlen überschritten wird. Dank einer umfassenden Auswahl an Echtzeitansichten und Verlaufsdaten können Sie die Performance für eine unbegrenzte Anzahl von z/OS-Systemen und parallelen sysplex-Clusterumgebungen überwachen und verwalten. Außerdem verringert MainView for z/OS durch die Auslagerung auf IBM zIIPs die Last Ihrer CPs. Darüber hinaus können Sie mit der MVScope-Funktion schnell eine detaillierte Diagnose eines Adressraums durchführen, um zu ermitteln, wo Ressourcen genutzt werden.

    Dieses Produkt ist als Teil des folgenden Angebots verfügbar: MainView Monitoring

  • MainView for UNIX System Services

    BMC MainView for UNIX System Services (USS) ermöglicht Ihnen die Überwachung und Verwaltung verbrauchter Workloads und Ressourcen aus der Perspektive von z/OS UNIX, die in herkömmlichen Leistungsüberwachungssystemen nicht sichtbar ist. Das Produkt überwacht Prozesse, BPXPRM-Parameter und Dateisysteme (einschließlich Nutzung und Wachstum). Das bedeutet, Sie erhalten einen eindeutigen Überblick über kritische z/OS UNIX-Kennzahlen, einschließlich Benutzeraktivität, Threads, globale HFS-Pufferinformationen und Dateisystemdaten, sowie Prozesszählergebnisse, -nutzung und -verzögerungen. Eine Prozessprotokollierungsfunktion bietet zusätzliche Möglichkeiten zur Problemisolierung. Außerdem können Sie die integrierte z/OS UNIX-Befehlsschnittstelle nutzen, um Systemparameter und Dateisystemfunktionen (HFS, zFS) anzuzeigen und zu ändern.

    Dieses Produkt ist als Teil des folgenden Angebots verfügbar: MainView Monitoring

  • CMF Monitor

    Der BMC CMF Monitor ist eine kostengünstige, aber leistungsstarke Alternative zu Resource Measurement Facility (RMF) von IBM. Damit können Sie alle SMF Typ-70-Datensätze erstellen, die Sie benötigen, um Tendenzen in der Systemleistung zu verfolgen. In nur einer einzigen Ansicht stellt CMF Monitor Echtzeit- und historische Daten zu Workloads, Ressourcen, Geräten und Verzögerungsaktivitäten bereit. In der Ansicht sind auch Daten enthalten, mit denen Sie die Systemleistung aller z/OS-Images verwalten und verbessern können. CMF Monitor erstellt nicht nur Berichte zu Spezialprozessoren, z. B. zIIPs, zAAPs und Crypto, sondern lagert auch eigene CP-Ressourcen nach zIIP aus.

    Dieses Produkt ist als Teil des folgenden Angebots verfügbar: MainView Monitoring

  • MainView SYSPROG Services

    BMC MainView SYSPROG Services hilft bei der Behebung von Echtzeit-Performance-Problemen sowie bei der Planung und Optimierung von z/OS-Betriebssystemkonfigurationen. Mit diesem Produkt können Sie innerhalb der MainView-Umgebung kritische Systembefehle ausgeben sowie die dazugehörigen Antworten empfangen. Mit MainView SYSPROG Services können Sie Systemänderungen vornehmen, ohne die gesamte Betriebsumgebung neu initialisieren zu müssen. Außerdem können Sie über eine benutzerfreundliche Schnittstelle Systemressourcen wiederherstellen, Systemeigenschaften sowie Jobausführungsparameter ändern.

    Dieses Produkt ist als Teil des folgenden Angebots verfügbar: MainView Monitoring

„Mithilfe von BMC MainView lassen sich Mainframe-Leistungsprobleme im Auge behalten und schnell beheben.“

— IT-Experte bei den U.S. Regierungsbehörden, wie im Interview mit TechValidate
Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte zu MainView hier!